Am 22. Oktober 2009 veröffentlichte Microsoft Windows 7 und verpflichtete sich zu 10 Jahren Produktsupport. Microsoft wird nun den Support für Windows 7 einstellen, um sich auf neuere Technologien zu konzentrieren. Der Support für Windows 7 endet auf den Punkt am 14. Januar 2020. Daraufhin gibt es weder technische Unterstützung noch weitere Softwareupdates. Somit ist nicht mehr sichergestellt, dass die Systeme vor Angriffen geschützt sind oder bei Problemen Hilfe erhalten wird. Microsoft empfiehlt dringend vor 2020 auf das aktuelle Windows 10 Betriebssystem zu wechseln. Um einen sauberen Wechsel gewährleisten zu können, empfiehlt sich bereits jetzt die Kompatibilität der eingesetzten Hard- und Software zu prüfen und Vorbereitungen zu treffen.