Zur Sicherung Ihres IT-Betriebs ist das oberste Ziel, die Verfügbarkeit, die Vertraulichkeit und die Integrität der Daten und Informationen zu gewährleisten. Dazu gehört die Vermeidung von infrastrukturelle Schwachstellen, die häufig durch den Menschen verursacht werden. Wie Sie Schwachstellen vermeiden und auch bei Ihren Mitarbeitern ein tieferes IT-Verständnis erzeugen, darüber sprechen wir gerne mit Ihnen in diesem Webinar.

13.12.2016 um 14:30 Uhr (Dauer ca. 45 Minuten)
Für IT-Verantwortliche und Entscheider
Kostenfrei

 

Inhalte:

  • Automatisierung und Monitoring
    • Überwachung und Alarmierung
    • Überblick durch Inventarisierung
    • Automatisierung von Administrationsaufgaben
  • Netzwerksicherheit
    • Wichtigkeit von SSL-Scanning
    • Netzwerksegmentierung
    • Advanced Threat Detection
  • Mitarbeitersensibilisierung
    • Schulungsaufgaben
    • Kompakte Einweisung
    • Tests und nachhaltig sensibilisieren

 

0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

 

Jetzt kostenfrei Aufzeichnung anfordern

Keine Felder gefunden.