360° Sicherheit für Ihr Unternehmen

Sicherheit bedeutet Eventualitäten abzusehen.

Der Schwachpunkt vieler Unternehmen

Tarnen und täuschen ist die Devise von erfolgreichen Attacken auf Unternehmensnetze. Jedes Jahr entsteht ein Schaden in dreistelliger Millionenhöhe durch Angriffe auf die IT-Infrastruktur von Unternehmen. Ein IT-System kann unterschiedliche Schwachstellen besitzen. Wird eine dieser Schwachstellen ausgenutzt, so kann es zu erheblichen Beeinträchtigungen der Datenintegrität oder auch der Verfügbarkeit kommen.

Cybercrime boomt in Deutschland

In den vergangenen zwei Jahren waren 40 Prozent der Unternehmen in Deutschland von Computerkriminalität betroffen, so die Studie „e-Crime 2015“ der Wirtschaftsprüfungsgesellschaf KPMG. Die Mehrheit der Befragten schätzt das generelle Risiko eines deutschen Unternehmens, Opfer von e-Crime zu werden, als hoch oder sehr hoch ein. Ist ein Unternehmen zum Ziel von Cyberkriminellen geworden, wird es meist teuer. Die durchschnittliche Gesamtschadenssumme über alle Delikte hinweg beläuft sich demnach auf rund 371.000 Euro.

Konkreten Vorfälle in Unternehmen

Viren Würmer Trojaner 100%
Malware 98%
Phishing 76%
Webbasiert 65%
Denial-of-Service-Angriff 61%
Einleitung durch eigene MA 43%
Schadcode 41%
Botnetzwerke 33%

Quellen: statisa.com 2014

Maximale Sicherheit

Die erfahrenen IT-Spezialisten von vimopro erstellen unter Berücksichtigung unternehmerischer und gesetzlicher Vorgaben Schwachstellenanalysen und beraten bei Sicherheitsbelangen. Gemeinsam mit den international führenden Herstellern von Sicherheitslösungen im IT-Umfeld, entwickeln wir unsere Lösungen immer weiter. Hierbei beziehen wir uns auch auf Erkenntnisse aus unserem Kompetenznetzwerk, etwa dem Fraunhofer-Institut oder das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Auf Basis der IT-Grundschutz Kataloge des BSI sowie relevante Passagen weiterer Standards, prüfen wir Ihre IT Sicherheit und erarbeiten einen individuellen Maßnahmenkatalog. Unsere IT-Sicherheitsspezialisten, identifizieren Sicherheitslücken in ihren IT-Systemen, den Netzwerkkomponenten, Schnittstellen, End-Point Systemen und auch im Bereich der Handhabung durch Endanwender.

  • Strukturanalyse
  • Ermittlung des Schutzbedarfs
  • Identifizieren von Schwachstellen
  • Empfehlungen für Schutzmaßnahmen

Eine Prüfung, ob die verwendeten Sicherheitsmaßnahmen ausreichend sind, wird oft vernachlässigt. Notwendig ist ein Monitoring und eine Kontrolle um insbesondere auch neue Bedrohungen schnell reagieren zu können.

  • Monitoring aller sicherheitsrelevanten IT-Systeme
  • Benachrichtigung bei Störungen

Schützen Sie ihre wichtigen Unternehmensdaten und vermeiden Sie teuere Datenverluste. Stellen Sie sicher das geschäftskritische Anwendung unterbrechnungsfrei arbeiten.

  • Erarbeitung eines Datensicherungskonzeptes
  • Datenreplikation in ein sicheres Rechenzentrum
  • Lösungen für Hochverfügbarkeit

Wie sicher sind Ihre Daten?

vimopro ist Ihr Spezialist für IT-Sicherheit. Unsere erfahrenen und zertifizierten Sicherheitsspezialisten prüfen Ihre IT-Systeme und erarbeiten Schutzmaßnahmen, ohne deren Produktivität einzuschränken.