Informationssicherheit

schützt Unternehmenskapital

Im Informationszeitalter bedeuten Informationen für Unternehmen Kapital und Überleben. Dennoch werden Informationen im Unternehmensalltag oftmals noch nicht als schützenswertes Vermögen betrachtet. Wieso sollte sich diese Denkweise ändern?

Haben Sie sich bereits folgende Fragen gestellt:

  • Wie würde Ihr Arbeitsalltag ohne Zugriff auf das Internet, einen PC oder Smartphone aussehen?
  • Was würden Kunden tun, wenn Sie über keinen Kanal mehr erreichbar sind?
  • Wie hoch wäre Ihr Kapital- und Imageschaden, wenn Ihre Maschinen eine Woche stehen?
  • Wie würde Ihr Unternehmen weiterlaufen, wenn Ihr ERP-System ab morgen nicht mehr funktioniert?
  • Wäre Ihre nächste Managemententscheidung richtig, wenn Ihr Controlling keine Daten mehr liefert?
  • Wie hoch wird Ihr Bußgeld im Fall eines Datenschutzverstoßes?

Informationssicherheitsmanagement – Unternehmen auf die Zukunft vorbereiten

Die Auswirkungen, die ein Verlust an Informationen oder Störungen in der Informationstechnik (IT) mit sich bringen, sind für Unternehmen geschäftskritisch. Um diesem Risiko entgegenzuwirken, bieten Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) Verfahren und Methoden, um die Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität sicherzustellen. Dabei werden externe wie auch interne Risiken adressiert und mit Kontrollen und Maßnahmen gemindert oder verhindert.

Zudem bietet es auch Grundlage, um die vorhandenen Informationen aufzufinden und nutzbar zu machen. Dadurch entwickelt sich der Mehrwert, auf zukünftige Herausforderungen, wie die Kundenbindung, der Innovationsdruck, den demografische Wandel und Sicherheitsrisiken vorbereitet zu sein und rechtzeitig handeln zu können.

Wir bei vimopro unterstützen unsere Kunden dabei, ein effektives und schlankes ISMS aufzubauen, dass gesetzliche und unternehmensspezifische Anforderungen erfüllt und durch den pragmatischen Ansatz Kosten und Nutzen in Relation behält. Dabei verwenden wir Methoden, die helfen technische wie auch organisatorische Schwachstellen aufzudecken und diese gezielt zu behandeln.

Methoden, die uns gemeinsam weiterbringen:

Durch ein Security Audit helfen wir Ihnen Gefahren und Schwachstellen zu erkennen, bevor sie schwerwiegende Folgen nach sich ziehen.

Gemeinsam mit Ihnen definieren wir den Umfang des IT-Security Audits angepasst an Ihren Bedarf. Darüber hinaus steht vimopro Ihnen zur Seite, um die erlangten Erkenntnisse in Handlungsempfehlungen umzusetzen.

Durch die hohe Komplexität moderner IT-Infrastruktur bleiben Schwachstellen häufig unbemerkt und bieten damit einfache Einfallstore für potenzielle Angreifer.

Wir helfen Ihnen Schwachstellen in der IT-Infrastruktur aufzudecken und zu behandeln.

Das Ausnutzen der Unwissenheit oder Gutgläubigkeit von Mitarbeitern, kostet jedes Jahr Unternehmen Millionen. Angreifer nutzen gezielt öffentliche Informationen, um Führungskräfte und Mitarbeiter zum Täter für Wirtschaftskriminalität werden zu lassen.

Ein erfolgreiches Awareness-Programm muss Training mit Tests verbinden und IT-Sicherheit als Arbeitsgrundlage Ihrer Mitarbeiter definieren. Auf Basis anerkannter IT-Sicherheitsstandards und praxisnaher Erfahrungen, erhalten Sie Sensibilisierungsmaßnahmen, die zu Ihnen passen.

Wir stellen Ihnen einen Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) oder unterstützen Ihren, bei der Implementierung eines ISMS.

In der Informationssicherheit ist spezifischen Know-How, ein außergewöhnliches Risikobewusstsein und Soziale Kompetenzen erforderlich, um das ganze Unternehmen beim Wandel mitzunehmen.

Das EU-Parlament hat die Reform des Europäischen Datenschutzrechts verabschiedet. Ab 2018 gelten neue Regeln, die besonders Unternehmen stärker im Fall eines Datenschutzverstoßes einbeziehen. Wir bieten Ihnen von der Beratung zum gesetzlichen Rahmen bis zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten alle wichtigen Leistungen.

Lernen Sie die Bereiche eines ISMS kennen:

Physische Sicherheit und Umweltschutz | Infrastruktur schützen

Stellen Sie die Verfügbarkeit und Vertraulichkeit Ihrer Systeme sicher. Mit Hilfe unseres IT-Security Audits mit dem Schwerpunkt auf Infrastruktur, helfen wir Ihnen Risiken zu identifizieren und mit Maßnahmen zu adressieren. Unser Schwachstellenscan gibt einen ersten Überblick über mögliche Einfallstore für externe Angreifer.

Compliance Management | Dem Gesetz auf der Spur

Wir helfen Ihnen Complianceverstöße aufzudecken und zu beheben, bevor Sie die Folgen tragen müssen. Wir unterstützen Sie auf dem aktuellen Stand für gesetzliche Anforderungen zu bleiben und diese nachhaltig umzusetzen. Durch unsere langjährige und detaillierte Erfahrung mit externen Anforderungen und deren Umsetzung helfen wir Ihnen die beste Möglichkeit zu finden, um gesetzliche Vorschriften sinnvoll umzusetzen.

Datenschutzmanagement | Persönliche Daten schützen

Durch ein erkennbares und nachweisbares Datenschutzmanagement schützen sie die personenbezogenen Daten Ihrer Beschäftigten, Kunden, Partner und Lieferanten und schaffen so eine Vertrauensbasis für die Zusammenarbeit. Gleichzeitig erfüllen Sie die gesetzlichen Vorgaben und stellen Ihr Unternehmen rechtssicher für die Zukunft auf.

Prozessmanagement | Prozesse steuerbar machen

Für alle Arbeiten im Unternehmen gibt es generell eine bestimmte Abfolge von Schritten die gelebt werden. Um Know-How nicht zu verlieren und die Effektivität und Effizienz im Unternehmensalltag beizubehalten, empfiehlt es sich Prozesse standardisiert und wiederholbar zu definieren. Dies ist übrigens ein absolutes Muss für erfolgreiche Digitalisierung!

Risikomanagement | Risiken identifizieren und adressieren

Mit unserer Erfahrung aus zahlreichen Unternehmen helfen wir Ihnen interne und externe Risiken zu identifizieren und Schutzmaßnahmen zu ergreifen, die zu Ihnen passen. Zudem helfen wir Ihnen bei der Überwachung der Risiken und Implementierung von Kontrollen und Maßnahmen, um im Fall des Falles vorbereitet zu sein.

Notfallmanagement | Im Notfall vorbereitet

Ein ISMS bereitet auf den Notfall vor, so dass klar ist was getan werden muss und schnell eingegriffen werden kann. Zudem werden Maßnahmen etabliert, um Notfälle vorzubeugen und Indikatoren rechtzeitig zu erkennen.

Zugangs- und Zugriffsmanagement | Vertraulichkeit sicherstellen

Die Möglichkeiten an sensible Informationen zu gelangen wird durch die Komplexität der Infrastruktur immer leichter. Wir helfen Ihnen bei der Konzipierung und Umsetzung von Zugangs- und Zugriffsbeschränkungen, nach dem Need-to-Know-Prinzip.

Verantwortlichkeitsmanagement | Effizient durch Handlungsspielräume

Verantwortlichkeiten werden in der Regel erst geklärt, wenn ein Schuldiger gesucht wird. Damit Verantwortung vorher übernommen wird und es gar nicht erst zum Schaden kommt, helfen wir Verantwortlichkeiten und Kompetenzen zu definieren und Mitarbeiter auf Ihre Aufgaben vorzubereiten.

Ressourcenmanagement | Bedarfe erkennen und schließen

Ressourcen richtig zu erkennen und zu planen, hilft die dauerhafte Verfügbarkeit und Nutzbarkeit der Informationen sicherzustellen. Dabei ist es gleichgültig, ob es um Hardware, Software, Migrationen, Personal oder Wissen geht.

Änderungsmanagement | Wenn Änderung zur Verbesserung wird

Ein wichtiger Bereich eines ISMS ist die kontrollierte und gesteuerte Umsetzung von Änderungen in der IT. Dabei werden Ausfällen und Informationsverlusten vorgebeugt. Wir helfen Ihnen ein Konzept aufzubauen, dass nicht nur heute funktioniert, sondern auch morgen bei der Verbesserung durch Digitalisierung hilft.

Dienstleistungsmanagement | Erfolgsfaktor im Fokus

Gegenüber dem Gesetzgeber bleiben Sie auch bei Outsourcing verantwortlich. Die Erfahrung zeigt, dass vertragliche Regelungen und scheinbare Expertise (Zertifikate) oft nur Rahmen für Abschiebung von Verantwortung sind. Auch, wenn Outsourcing ein viel versprechende Möglichkeit ist, um Flexibilität zu bieten, sollten Sie Ihre Pflichten kennen und sich ausreichend absichern.

Wir helfen Ihnen den Überblick zu gewinnen, Lücken an dieser Schnittstelle zu identifizieren und nötige Schritte zu unternehmen, um das Restrisiko abzudecken.

Prüfen Sie Ihre IT-Sicherheit jetzt in einem IT-Security Audit. Hierbei werden all Ihre IT-Systeme und deren Konfigurationen aufgenommen und überprüft. Sie erhalten Handlungsempfehlungen zur nachhaltigen Erhöhung Ihrer Sicherheit.

Risikofaktoren für Begehung von Wirtschaftskriminalität

Mangelndes Unrechtsbewusstsein 48%
Fehlende oder mangelhafte Kontrollen 48%
Unachtsamkeit / Nachlässigkeit 48%
Mangelhafte Sanktonierung von Fehlverhalten 28%
Quelle: KPMG, Deutschland, 2018

IT-Sicherheitslösungen für Unternehmen

vimopro ist ein Team aus IT-Spezialisten mit mehr als 10 Jahren Erfahrung mit IT-Sicherheit. Wir bieten Ihnen Lösungen, die aus vielfältiger Erfarhung mit mittelständischen Unternehmen aus Deutschland profitieren. In der passenden Lösungsfindung, orientieren wir uns an Ihren Vorgaben, gesetzlichen Bedingungen und branchenüblichen Standards.