Ihr Verantwortlicher

IT-Sicherheit & Informationsschutz

Ihr Informationssicherheitsbeauftragter

Ein Informationssicherheitsbeauftragter sollte frei von Interessenkonflikten sein, um objektiv agieren zu können. Da es schwer ist eine solche Person im Unternehmen zu finden oder die Auslastung keine neue Ressource begründet, stellen wir von vimopro auf Wunsch einen externen Informationssicherheitsbeauftragten bereit.

Implementierung & Betrieb eines ISMS:

Das Basispaket deckt die Grundlagen der gesetzlichen Anforderungen ab. Sie benennen einen internen Datenschutzbeauftragten, der von unseren Datenschutzexperten unterstützt wird.

  • Initiierung, Planung und Implementierung des ISMS
  • Risikoanalysen zur Aufnahme des Informationssicherheitsbedarfes
  • Beratung der Geschäftsführung zu Informationssicherheitszielen
  • Beratung zu Informationssicherheitsstrategien und Konzepten
  • Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten
  • Umsetzung aktueller Vorschriften
  • Aktive Unterstützung in der Dokumentation
  • Steuerung des Informationssicherheitsprozesses
  • Empfehlungen für den Aufbau von Kontrollen und Maßnahmen

Stellung des Informationssicherheitsbeauftragen:

Wir stellen Ihnen einen externen Informationssicherheitsbeauftragten, der diese Rolle in Ihrem Unternehmen übernimmt. Profitieren Sie von vielseitigem Know-how und Erfahrung aus anderen Unternehmen.

  • Beratung und Umsetzung von neuen Compliance-Anforderungen
  • Überprüfung der Einhaltung von Sicherheitskonzepten
  • Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter
  • Durchführung von Internen Audits
  • Regelmäßige Neubewertung des Schutzbedarfes und der Risiken
  • Ansprechpartner bei Fragen und Problemen
  • Unterstützung bei Projekten der Informationssicherheit
  • Bereitstellung von Managementberichten
  • Initiierung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

Melden Sie sich jetzt um Ihr Unternehmen zu sichern.